info
Verkauf in unserem Webshop zum Start der Fußballsaison! Rabatte bis zu 40% !!

Einzigartige trainingsmethode

Für die Entwicklung einer guten Fußballtechnik muss jeder Jugendspieler viele Ballkontakte sammeln. Dafür ist der Minisoccerbal äußerst geeignet. Dank des Minisoccerbal verbesserst du Ballgefühl, Motorik, Rhythmus, Koordination, Gleichgewicht und Timing. Da alle Bewegungen sehr oft wiederholt werden und gleichermaßen mit links und rechts trainiert wird, wirst du sehr schnell erfahren, dass Beidfüßigkeit nur eine Frage der Zeit ist. Auch wird die Anzahl der Ballkontakte stets ansteigen im Fortschritt des Trainings.

Wesley Sneijder hebt die Wichtigkeit des frequenten Trainings mit vielen Ballkontakten hervor. In der niederländischen Zeitschrift „Het Nieuwsblad“ schrieb Wesley Sneijder, Spieler der niederländischen Nationalmannschaft und des italienischen Serie A Teams Inter Mailand am 18. Dezember 2003: „Mit 7 Jahren bekam ich, wie jeder andere Jugendspieler von Ajax, einen Ball mit einer Schnur mit nach Hause. Wir sollten jeden Abend mit beiden Füßen mit dem Ball trainieren. Das habe ich jeden Tag getan und profitiere noch heute von dem Ergebnis.“

Neben dem Verbessern der Technik ist der Minisoccerbal im Stande, kombiniert mit den richtigen Übungen, die allgemeine motorische Entwicklung zu fördern. Von dieser grundlegenden erlernten Fähigkeit werden die Spieler ihr ganzes Leben profitieren. Kurz gesagt, habe Kontrolle über deine Bewegungen und verbessere deine Technik!

Lies mehr über den Minisoccerbal